Bewegen - Spüren - Integrieren

Wir bieten dir einen Ort, um den Tag hinter dir zu lassen und in die Bewegung einzutauchen. Es geht um dich und was dir wichtig ist.

Die gemeinsame Zeit ist geprägt von Wertschätzung und einem respektvollen Umgang miteinander. Unser Arbeitsstil zeichnet sich durch Empathie und Kreativität aus.

Inhalt:

  • Entwicklung des Bewegungsrepertoires
  • Erkennung  des Bewegungsmusters
  • Erweiterung der Selbsterfahrung durch freie Bewegung
  • Optimierung des Spürens der Bewegung
  • Umgang mit sich selbst in einer Gruppe

Ort: iac, Limmatstrasse 28 (gleich beim HB Zürich)

Daten: Dienstag von 19:15 bis 20:45 (90 Minuten)

1.Block: 17. Nov – 15. Dez (5x)

2. Block: 12. Jan – 15. März (8x/10x) (Sportferien: 15.02.16 – 26.02.16)

3. Block: 12. Apr – 14. Jun (8x/10x) (Fühlingsferien: 25.04.16 – 06.05.16)

Die Blöcke bauen aufeinander auf, sind aber einzeln buchbar.

Preis 30,- pro Abend, Bezahlung pro Block.

Raphaela Halter / Master of Arts in Germanistik und Philosophie, Tanz- und Bewegungstherapeutin, Lehrdiplom in Ausbildung

Eduard Martin Colomer / Sportwissenschaftler, Tanz- und Bewegungstherapeut, Bewegungsanalytiker in A.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen